Das Beste der Schweiz

Panoramareise Das Beste der Schweiz

Wenn Sie nur wenige Tage zur Verfügung haben, um die Schönheit der Schweizer Berge zu entdecken, dann ist diese Reise ideal für Sie. Verbringen Sie zwei Tage in der charmanten Stadt Luzern, gefolgt von zwei Tagen in Interlaken mit Ausflügen zum Gipfel des Pilatus (2133m) und/oder Titlis und dem Jungfraujoch auf über 3454m.

 

Auf einen Blick

Angebot gültig: 06.01. - 31.12.2020

Ab CHF 700.00

 

 

 

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstück in Luzern
  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstück in Interlaken
  • Ausflug Jungfraujoch (ohne Reiseleitung)
  • Bahnticket 2. Klasse: Grenze/Flughafen - Luzern - Interlaken - Grenze/Flughafen

 

 

Reiseprogramm

Tag 1: Anreise mit dem Zug von der Grenze/Flughafen oder einem anderen Ort in der Schweiz nach Luzern. Kurzer Spaziergang vom Bahnhof zum Hotel – Check-in. Je nach Ankunftszeit bleibt Ihnen noch Zeit für eine erste Entdeckungstour. Übernachtung in Luzern.

Tag 2: Ausflug Titlis, Pilatus und/oder Stanserhorn (optionale Touren)

Titlis - Der Titlis ist die höchste Destination und das grösste Ski- und Snowboard-Paradies der Zentralschweiz. Eine der einzigartigsten Aussichten auf Berggipfel und Gletscher bietet die Fahrt mit der Drehgondel „ROTAIR“ auf den Titlis, Engelbergs Hausberg. Auf den letzten 600 Höhenmeter dreht sich die Gondel einmal um 360 Grad und gewährt uneingeschränkte Rundumsicht auf die Alpenlandschaft. Oben angekommen können Sie die Eisgrotte besuchen oder mit dem „Ice Flyer“, einer Gletschersesselbahn, übers Eis schweben.

Pilatus - Wettermacher, Drachensitz, Riesenheimat und Herrschergrab: Der Luzerner Hausberg Pilatus ist einer der sagenumwobensten Orte der Zentralschweiz. Und einer der schönsten. An klaren Tagen bietet er ein Panorama mit 73 Alpengipfeln.

Stanserhorn- Fahrtwind und Aussicht geniessen – zuerst in der offenen Standseilbahn, rumpelnd wie vor 120 Jahren – dann auf dem Dach der futuristischen CabriO-Luftseilbahn.

Übernachtung in Luzern.

Tag 3: Abwechslungsreiche Reise an Bord der Zentralbahn oder eines Regionalzuges über den Brünig Pass ins Berner Oberland und weiter nach Interlaken. Kurzer Spaziergang zum Hotel und Übernachtung in Interlaken.

Tag 4: Die Jungfraubahn fährt durch das Herz der Berge hinauf zur höchst gelegenen Bahnstation in Europa auf 3545 m Höhe. Dort bietet sich eine unglaubliche Sicht auf die Berggiganten Eiger, Mönch und Jungfrau und auf den längsten Eisfluss in den Alpen – den Aletsch-Gletscher mit über 22 km Länge. Die Bahn überwindet beim Anstieg fast 1400 Höhenmeter. Mehr als 7 km der 9 km langen Strecke führen dabei durch Tunnel. Übernachtung in Interlaken.

Tag 5: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Anschliessend endet Ihre Reise mit einer Zugfahrt von Interlaken zur Grenze/Flughafen oder einem anderen Ort in der Schweiz.

 

Preise

 Zuschläge pro Person

alle Fahrten in 1. Klasse CHF 75.00
Ausflug Titlis (inklusive Ice Flyer) ab CHF 68.00
Ausflug Pilatus ab CHF 36.00
Änderungen vorbehalten

Warum bei uns buchen?

  • Garantiert tiefe Preise
  • Garantiert sichere Buchung
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Wir sind ein Unternehmen der Schweizer Bundesbahnen SBB

Kontakt

Bei Fragen zu diesem Angebot helfen Ihnen unsere Schweiz Experten gerne weiter: 
0041 848 848 409 oder travel@stc.ch

Gültigkeitsbereich

Bitte beachten Sie, dass diese Angebote nur für Gäste mit Wohnsitz ausserhalb der Schweiz gültig sind. Personen mit Wohnsitz in der Schweiz finden die detaillierten Preise direkt unter dem entsprechenden Buchungslink oder werden gebeten, Switzerland Travel Centre telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.